skip to content

Schon Mitglied?

Es gibt viele Gründe Mitglied im Deutschen Alpenverein zu werden.

Weitere Informationen...

 

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter und dem  RSS Feed der DAV Sektion Hof

...hier anmelden

 

 

 
 

Informationen zur Schließung der DAV Kletterwand im Sportpark Untreusee

alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite unserer Kletterwand.


 

DAV-Teilnahme am Hofer Volksfestumzug am Freitag, 28. Juli 2017

Wir haben uns in diesem Jahr wieder für die Teilnahme am Volksfestumzug der Stadt Hof angemeldet und möchten dort unseren Verein in all seinen Fassetten präsentieren.

Ob Wanderer, Kletterer, Bergsteiger, Mountainbiker oder die Jugend- und Familienarbeit alle sind aufgefordert mitzukommen. Nach Möglichkeit mit DAV T-Shirt, Rucksack, Wanderstecken, Klettergut oder, oder, oder…wir wollen die Zuschauer wieder überraschen und zum Lachen bringen.

2015 erzielten wir hiermit einen großen Erfolg und haben den 1. Platz bei der Auszeichnung des besten Beitrages erhalten. Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein gutes Bild abgeben und freuen uns auf Eure Teilnahme!

Im Anschluss ziehen wir in das Festzelt ein. Hier besteht die Möglichkeit, bei einem kühlen Getränk und einem Happen zum Essen noch gemütlich beisammen zu sitzen.

Um rechtzeitig einen Überblick zu haben und auch der Stadt Hof den benötigten Platz mitzuteilen, bitten wir um Eure Rückmeldung bis spätestens 20. Juli 2017 per E-Mail.

Wir zählen auf Euch...

Eure Familie Griesbach


 

Aktuelles aus der Sektion:

In 3 Tagen die Dachsteingruppe umrundet!

veröffentlicht von: Admin DAV - Hof am 04.07.2013
Startseite >>


Das im „Dreiländereck“ Oberösterreich-Salzburg-Steiermark gelegene Dachsteingebirge in 3 Tagen mit dem MTB umrunden, war die Aufgabe, der sich 3 Frauen und 5 Männer hochmotiviert stellten. MTB-Fachübungsleiter Gerhard Ried vom DAV Hof war verantwortlich für die Planung und Durchführung dieser erlebnisreichen Tage. Start und Ziel der Tour war Bad Goisern am Hallstädter See. Ein ständiges Auf und Ab in einer herrlichen Region ließ die Teilnehmer sehr schnell Abstand vom Alltag gewinnen. Der erste Tag führte die Gruppe u.a. über die 1500 Meter hohe Viehbergalm nach Gröbming im Ennstal. Auf dieser Tour kamen wir auch zu den Dreharbeiten der bekannten Fernsehsendung „Die Bergretter“.

 

 

Der zweite Tag streifte die durch den Wintersport bekannten Orte Ramsau, Schladming und Filzmoos und führte die Sportler nach Annaberg. Das Besondere am letzten Tag war der lange Anstieg zur Hornspitze. Weiter über den Paß Gschütt ging es nach Gosau und von dort zurück nach Bad Goisern. An etlichen Abschnitten konnten die Auswirkungen der starken Regenfälle der letzten Wochen wahrgenommen und bestaunt werden.

 

 

Neben den „erfahrenen“ Leistungen (210km und 5200hm) war die gute Gemeinschaft ein wichtiger Bestandteil dieser Aktivtage im Nachbarland Österreich. Das Dachsteingebirge mit den beiden höchsten Bergen dem Hohen Dachstein (2995m) und der Bischofsmütze (2458m) werden den Mountainbikern bestimmt in Erinnerung bleiben! (Gerhard Ried)
 

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungshinweise

Sonntag 28. Juli 2017 - 17 Uhr
Teilnahme am Hofer Volksfestumzug

Einladung an alle Mitglieder, beim Volksfestumzug zuzuschauen oder sogar mit uns Mitzulaufen.

 

Mittwoch 2. August 2017 - 18 Uhr
Volksfestbesuch
Wir haben einen Tisch in der "Halln" reserviert. Anmeldung bei Peter Hörl,  Tel. 09281 / 3112