skip to content

Schon Mitglied?

Es gibt viele Gründe Mitglied im Deutschen Alpenverein zu werden.

Weitere Informationen...

 

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter und dem  RSS Feed der DAV Sektion Hof

...hier anmelden

 

 

 
 

Informationen zur Schließung der DAV Kletterwand im Sportpark Untreusee

alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite unserer Kletterwand.


 

DAV-Teilnahme am Hofer Volksfestumzug am Freitag, 28. Juli 2017

Wir haben uns in diesem Jahr wieder für die Teilnahme am Volksfestumzug der Stadt Hof angemeldet und möchten dort unseren Verein in all seinen Fassetten präsentieren.

Ob Wanderer, Kletterer, Bergsteiger, Mountainbiker oder die Jugend- und Familienarbeit alle sind aufgefordert mitzukommen. Nach Möglichkeit mit DAV T-Shirt, Rucksack, Wanderstecken, Klettergut oder, oder, oder…wir wollen die Zuschauer wieder überraschen und zum Lachen bringen.

2015 erzielten wir hiermit einen großen Erfolg und haben den 1. Platz bei der Auszeichnung des besten Beitrages erhalten. Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein gutes Bild abgeben und freuen uns auf Eure Teilnahme!

Im Anschluss ziehen wir in das Festzelt ein. Hier besteht die Möglichkeit, bei einem kühlen Getränk und einem Happen zum Essen noch gemütlich beisammen zu sitzen.

Um rechtzeitig einen Überblick zu haben und auch der Stadt Hof den benötigten Platz mitzuteilen, bitten wir um Eure Rückmeldung bis spätestens 20. Juli 2017 per E-Mail.

Für alle die Teilnehmen: Treffpunkt ist am 28.07. um 16:30 Uhr in der Kosterstraße vor der Hausnummer 2. Wir haben die Startnummer 4.

 

Wir zählen auf Euch...

Eure Familie Griesbach


 

Aktuelles aus der Sektion:

Jahreshauptversammlung 2017

veröffentlicht von: Martin Griesbach am 08.04.2017
Startseite >>

Die Räumlichkeiten im Jahnheim, dem neuen Versammlungsort des DAV Hof waren bis auf den letzten Platz gefüllt bei der Jahreshauptversammlung 2017. Diesmal standen auch Neuwahlen an. Zu Beginn belegte der 1. Vorsitzende Jochen Pfaff mit Zahlen den anhaltenden Aufwärtstrend in der Sektion. Steigende Mitgliederzahlen, wachsende Begeisterung für die vereinseigene Kletterwand im Sportpark Untreusee sowie Spitzenwerte bei den Übernachtungszahlen der erweiterten und modernisierten Winnebachseehütte im Sulztal sowie der Edelweisshütte in Weißenhaid im Fichtelgebirge. 

Der Umbau und das Engagement bei der Winnebachseehütte wurden mit dem „Umweltgütesiegel“ und dem Zertifikat „Familienfreundliche Hütte“ belohnt. Zuletzt waren beim Vortrag FLOW im Scala-Kino über 300 Besucher zum Vortrag des Bikebergsteigers Harald Philipp gekommen.

Ein Dauerthema in der Vorstandschaft ist die Frage, ob die Kletterwand und die Boulderwand weiterhin im Sportpark genutzt werden können. Bemühungen, mit anderen Sportvereinen der Stadt zu kooperieren, sind fehlgeschlagen. Hier hat sich der Hofer Sportverband nicht gerade mit Ruhm bekleckert! 

Der DAV Hof hatte in 2016 mit 29 angebotenen Touren alle Bergsportarten wie Wandern, Klettern, Skitouren und Mountainbiken mit qualifiziertem Personal abdecken können. Die Jugendarbeit, wie auch die Familienarbeit bieten ein interessantes Angebot für den Nachwuchs in der Sektion. Hier dankten die Verantwortlichen auch den Eltern, die immer wieder vorbildlich unterstützen. Die Seniorengruppe wächst immer weiter. Viele aktive Senioren treffen sich regelmäßig zu verschiedenen Aktionen. Sehr viel Lebenserfahrung steckt in dieser Gruppe mit ihrem attraktiven Programm.

Die Finanzen des Vereins sind geordnet und lassen auch Platz für Zukunftsgestaltung wie z.B. energetische Projekte in der Edelweisshütte.

Die durchgeführten Neuwahlen brachten Veränderungen in der Vorstandschaft. Gerhard Schilling (Schatzmeister) und Erika Hartung (Schriftführerin) gaben ihre Ämter nach langjähriger Verantwortung ab. Auch die Jugendvertreterin Sandra Hinz gab ihr Amt aus beruflichen Gründen zurück. Ihnen wurde mit freundlichen Worten und großem Beifall für ihren Einsatz gedankt!

Die Neuwahlen bestätigten Jochen Pfaff (1. Vorsitzender) und Klaus Welzel (2. Vorsitzender) in ihren Ämtern. Neu gewählt wurden Jürgen Aust als Schatzmeister, Dr. Thomas Hillebrand als Schriftführer und Olaf Hofmeister als Vertreter der Sektionsjugend. Peter Hörl und Michael Egelkraut sind weiterhin  Beisitzer in der Vorstandschaft. Den neu gewählten Ehrenrat bilden Brigitte Heym, Helmut Pangerl und Paul Horndasch. Auch Dr. Gertlov Hartung und Sven Trummer wurden als Revisoren bestätigt.

Für das überaus große Engagement im Vereinsleben bedankten sich nicht nur der Vorsitzende, sondern auch die anwesenden Mitglieder.

Für das aktuelle Jahr 2017 gibt es wieder ein umfangreiches und attraktives Vereins- und Tourenprogramm mit dem Ziel Menschen zu begeistern für vielerlei Aktivitäten in der heimischen Region, in Mittelgebirgen oder in der Alpenwelt! Informieren Sie sich unter www.dav-hof.de Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungshinweise

Freitag 28. Juli 2017 - 17 Uhr
Teilnahme am Hofer Volksfestumzug

Einladung an alle Mitglieder, beim Volksfestumzug zuzuschauen oder sogar mit uns Mitzulaufen.

Treffpunkt für die Teilnehmer ist 16:30 Uhr in der Klosterstraße vor dem Haus Nr. 2.

 

Mittwoch 2. August 2017 - 18 Uhr
Volksfestbesuch
Wir haben einen Tisch in der "Halln" reserviert. Anmeldung bei Peter Hörl,  Tel. 09281 / 3112