skip to content

Schon Mitglied?

Es gibt viele Gründe Mitglied im Deutschen Alpenverein zu werden.

Weitere Informationen...

 

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter und dem  RSS Feed der DAV Sektion Hof

...hier anmelden

 

 

 
 

Informationen zur Schließung der DAV Kletterwand im Sportpark Untreusee

alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite unserer Kletterwand.


 

Aktuelles aus der Sektion:

Skitouren in den Tuxer Alpen vom 23.02.-26.02.2017

veröffentlicht von: Martin Griesbach am 06.03.2017
Startseite >>

Der Stützpunkt für das Skitourenwochenende, das Meißner Haus auf 1707 m im Viggartal gelegen, wurde bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen und gerade noch ausreichendem Schnee erreicht. 

 

Am Freitag sorgte eine Kaltfront für widriges Bergwetter mit Schnee und Sturm. Dennoch gelang der Skitourengruppe der Aufstieg über den Signalkopf bis auf den Morgenkogel (2607 m). Die Abfahrtsvariante hinunter zur Profeglalm durch schöne Mulden und lichten Zirbenwald ging besser als gedacht.

Der Samstag brachte wieder Traumwetter und es wurde die 2746 m hohe Kreuzspitze angegangen. Am Gipfel überraschte das fantastische Bergpanorama mit Venediger, Tuxer, Stubaier, Zugspitze, Karwendel. 

Bei der Abfahrt gab es im trügerischen Tiefschnee leider öfters Steinkontakt. Mit einigen Kratzern im Belag und teilweise auch mit Blasen an den Füßen kam die Gruppe unten wieder an und genoss noch die Nachmittagssonne vor der Hütte.

Am Sonntag stieg man noch auf den Patscherkofel, 2246 m, und fuhr über die Skipiste ab.

Bericht von Klaus Welzel

 

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungshinweise