skip to content

Schon Mitglied?

Es gibt viele Gründe Mitglied im Deutschen Alpenverein zu werden.

Weitere Informationen...

 

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter und dem  RSS Feed der DAV Sektion Hof

...hier anmelden

 

 

 
 

Informationen zur Schließung der DAV Kletterwand im Sportpark Untreusee

alle aktuellen Informationen findet ihr auf der Seite unserer Kletterwand.


 

DAV-Teilnahme am Hofer Volksfestumzug am Freitag, 28. Juli 2017

Wir haben uns in diesem Jahr wieder für die Teilnahme am Volksfestumzug der Stadt Hof angemeldet und möchten dort unseren Verein in all seinen Fassetten präsentieren.

Ob Wanderer, Kletterer, Bergsteiger, Mountainbiker oder die Jugend- und Familienarbeit alle sind aufgefordert mitzukommen. Nach Möglichkeit mit DAV T-Shirt, Rucksack, Wanderstecken, Klettergut oder, oder, oder…wir wollen die Zuschauer wieder überraschen und zum Lachen bringen.

2015 erzielten wir hiermit einen großen Erfolg und haben den 1. Platz bei der Auszeichnung des besten Beitrages erhalten. Auch dieses Jahr wollen wir wieder ein gutes Bild abgeben und freuen uns auf Eure Teilnahme!

Im Anschluss ziehen wir in das Festzelt ein. Hier besteht die Möglichkeit, bei einem kühlen Getränk und einem Happen zum Essen noch gemütlich beisammen zu sitzen.

Um rechtzeitig einen Überblick zu haben und auch der Stadt Hof den benötigten Platz mitzuteilen, bitten wir um Eure Rückmeldung bis spätestens 20. Juli 2017 per E-Mail.

Für alle die Teilnehmen: Treffpunkt ist am 28.07. um 16:30 Uhr in der Kosterstraße vor der Hausnummer 2. Wir haben die Startnummer 4.

 

Wir zählen auf Euch...

Eure Familie Griesbach


 

Aktuelles aus der Sektion:

Traumtouren in der Silvretta

veröffentlicht von: Martin Griesbach am 15.04.2017
Startseite >>

Der Zustieg zur Hütte war diesesmal eine Abfahrtstour . Über das Skigebiet von Ischgl mit Idalpe, Höllboden, Höllkar, Palinkopf und Piz da Val Gronda erreichten wir, zwei Frauen und sechs Männer, am späten Nachmittag ganz entspannt unseren Stützpunkt, die 2.256m hoch gelegene Heidelberger Hütte im Fimbertal. Die Hütte steht übrigens auf Schweizer Boden.

 

An den folgenden drei Tagen waren wir fasziniert von dem sehr weitläufigen und abwechslungsreichen Tourengelände. Dabei konnte an jedem Tag ein Dreitausender bestiegen werden und zwar die Breite Krone 3.079 m, der Piz Davo Lais 3.027 m und der Piz Larain 3.009 m.

Trotz der vielen Skitourengeher waren wir unterwegs und auf den Gipfeln meistens unter uns. Zum Abfahren gab es noch etliche unverspurte Hänge, die uns im Pulverschnee unbeschreiblichen Abfahrtsgenuss bescherten. Freudiger Höhepunkt war für Cordula ihr Geburtstagsgipfel. Oben am Piz Larain gab es zur Feier des Tages eine Flasche  Piccolo.

 

Über den Piz da Val Gronda ging es am fünften Tag über das Skigebiet wieder zurück ins Tal und hinaus bis nach Ischgl.

Insgesamt bei günstiger Lawinensituation und gutem Bergwetter verlief das verlängerte Skiwochenende sehr erfolgreich. Alle Teilnehmer standen gemeinsam oben auf den Gipfeln. In der Heidelberger Hütte waren wir ausgesprochen gut versorgt.

Bericht von Klaus Welzel

 

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungshinweise

Freitag 28. Juli 2017 - 17 Uhr
Teilnahme am Hofer Volksfestumzug

Einladung an alle Mitglieder, beim Volksfestumzug zuzuschauen oder sogar mit uns Mitzulaufen.

Treffpunkt für die Teilnehmer ist 16:30 Uhr in der Klosterstraße vor dem Haus Nr. 2.

 

Mittwoch 2. August 2017 - 18 Uhr
Volksfestbesuch
Wir haben einen Tisch in der "Halln" reserviert. Anmeldung bei Peter Hörl,  Tel. 09281 / 3112