skip to content

Schon Mitglied?

Es gibt viele Gründe Mitglied im Deutschen Alpenverein zu werden.

Online-Antrag

Weitere Informationen...

 

Nichts mehr verpassen mit dem Newsletter und dem  RSS Feed der DAV Sektion Hof

...hier anmelden

 

 

 
 

Aktuelles aus der Sektion:

Winterfreizeit der Familiengruppe in Obernberg

veröffentlicht von: Martin Griesbach am 12.03.2018
Startseite >>

Tolle Faschingstage verbrachten 23 hochmotivierte, wintersportbegeisterte Mitglieder unserer Familiengruppe in Obernberg. Wir hatten ein abwechslungsreiches Schneeprogramm vorbereitet. Dabei war alles, was das Herz eines Wintersportlers begehrt.


Anfangs vergnügten wir uns beim Alpinskifahren in dem kleinen, aber feinen Skigebiet „Berger Alm“ bei Steinach am Bretter. Familienfreundliche Preise, abwechslungsreiche Pisten und wenig los, lauten die Vorzüge dieses Skigebietes.

Da wir aber auch auf Tour gehen wollten, beschäftigten wir uns selbstverständlich mit den Gefahren des Bergsteigens im Winter. Wir studierten den Lawinenbericht, und erfuhren einiges über Hangneigung, Gefahrenmuster, Sicherheitsausrüstung  und Tourenvorbereitung.

Es ist schon eine logistische Leistung 22 Personen mit Rucksäcken, Lunchpaketen, Schaufeln, Sonden und LVS-Geräten auszurüsten, sowie 22 Schneeschuhe und Tourenski einzustellen. Aber bei all der Action hatten wir jede Menge Gaudi.


Jede Menge Spaß gab es dann auch bei den Skitouren zum Hohen Lorenzen, der Allerleigrubenspitze und dem Sattelberg, sowie bei der Schneeschuhtour zur Sattelbergalm mit anschließender Schaufel-Abfahrt. Nach der Tour ist bekanntlich vor dem Abendprogramm, bei dem wir uns mit Spielen, Bouldern, einer abendlichen Rodelpartie und dem ein oder anderen leckeren Getränk vergnügten.

Bericht von Michaela Schuberth

zurück zur vorherigen Seite

Veranstaltungshinweise