News zum Thema Familiengruppe

Angeboten wurden auch in diesem Sommer wieder drei Inline-Touren in unserer Umgebung.

Auftaktveranstaltung der DAV-Familiengruppe „Waldwichtel“ – Matschen und Planschen am Nageler See am 25. Juli 2021

Lang war er ersehnt, nun war er endlich da: der Tag an dem sich die Waldwichtel endlich zusammenfanden um Wald, Feld und Wasser zu durchforschen.

Endlich wieder Klettern mit der Familiengruppe… wie lange haben wir darauf gewartet! Bei Sonnenschein zeigte uns Jörg einen schönen Kletterfelsen in Neuhaus bei Windischeschenbach. Trotz des guten Wetters waren wir dort nahezu alleine und konnten die vielen Routen in griffigen Granit ausgiebig beklettern.

Um das Angebot der DAV-Familiengruppe noch altersgerechter zu gestalten, wollen wir in Zukunft ein kindgerechtes und erlebnisreiches Angebot für und mit Familien von Kindern zwischen 1 und 3 Jahren schaffen. Eine erste Tour zum Kennenlernen werden wir am 08.11. in den Wildpark Mehlmeisel unternehmen.

Eine Spende der besonderen Art haben die Tiere des Hofer Zoos von den Bergzwergen erhalten, einer der Familiengruppen der Hofer Sektion des Deutschen Alpenvereins.

Dank Hygienekonzept und abgespeckter Teilnehmerzahl konnten wir im September bei schönstem Herbstwetter unsere Ausbildung zum DAV-Familiengruppenleiter für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren absolvieren.

Die Familiengruppe der Sektion Hof des Deutschen Alpenvereins erkundete den Klettergarten „Kemitzenstein“ zwischen Stadelhofen und Bad Staffelstein in der Fränkischen Schweiz.

Nach der Erweiterung der Familiengruppen der Hofer Sektion des DAV im vergangenen Jahr, konnte nun dank einer großzügigen Spende der VR Bank Hof auch der Ausrüstungsbestand der Sektion familien- und kindergerecht erweitert werden.

Nach dem Shutdown im März und den danach langsam anlaufenden Lockerungen konnte sich unsere Familiengruppe „Bergzwerge“ am 23. August endlich wieder zu einer gemeinsamen Aktion treffen.

Liebe Alpenvereinsmitglieder, wir sind Susann und Marco Schwarzak, haben zwei 1-jährige Kinder und sind seit 5 Jahren Wahl-Oberfranken. Als Geographen lieben wir das Draußensein und verbringen einen Großteil unserer Freizeit mit Wandern, Radfahren, Klettern und Reisen.