Aktuelles aus der Sektion

Nach der Erweiterung der Familiengruppen der Hofer Sektion des DAV im vergangenen Jahr, konnte nun dank einer großzügigen Spende der VR Bank Hof auch der Ausrüstungsbestand der Sektion familien- und kindergerecht erweitert werden.

Nach dem Shutdown im März und den danach langsam anlaufenden Lockerungen konnte sich unsere Familiengruppe „Bergzwerge“ am 23. August endlich wieder zu einer gemeinsamen Aktion treffen.

Vier Mitglieder der Seniorengruppe fuhren in die Pfalz zum Wandern. Ziel war Dahn nahe der Grenze zu Frankreich. Der Ort Dahn und seine Umgebung sind bekannt für seine Sandsteinfelsen und seine Burgen. Um es vorwegzunehmen es waren wundervolle Wandertage. Das Wetter war fantastisch! Man läuft im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands.

7 Männer waren am Start zur sehr anspruchsvollen MTB-Rundtour in den Pfunderer Bergen.  

Bei diesem Mini-Alpencross war neben einer sehr guten Fitness im Besonderen die Fahrtechnik gefragt.

Die Tourenwoche für die Tourengruppe „Bergsteigen-Hochtouren“ führte uns diesmal in die Gletscher- und Felsregion der Goldberg- und Glocknergruppe. Bei einem durchwegs guten Wetter konnten wir sehr schöne Touren, und erfolgreiche Gipfelbesteigungen durchführen.

Bei vorhergesagten hochsommerlichen Temperaturen startete eine Gruppe radbegeisterte Alpenvereinler am 08.08.2020 um 08.00 Uhr mit dem Vereinsbus zunächst nach Bad Berneck zur angepassten Brezen-Tour. Um es gleich vorwegzunehmen: Die Überschrift hat nichts mit dem Zustand der Teilnehmer am Ende dieser Radl-Tour im Fichtelgebirge zu tun. „Fertig wie a Brez´n“ war keiner, man sah nur strahlende, zufriedene Gesichter. Kein Wunder!

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Newsletter

Ja, ich will den Newsletter mit Terminen und Infos aus der Sektion Hof des Deutschen Alpenvereins.