Aktuelles aus der Sektion

Traumwetter in der grandiosen verschneiten Bergwelt der Dolomiten erlebten sechs Skitourengeher der Sektion Hof.

Eine überschaubare Gruppe von 6 Personen konnte Gerhard Ried (MTB Fachübungsleiter DAV) beim GPS-Workshop begrüßen!

Am Morgen des 10. 03.2022 machte sich die Seniorengruppe der Sektion Hof des DAV auf den Weg nach St. Jakob im Pfitschertal. Der erste Höhepunkt des Tages war bereits die Fahrt durch die reifüberzogene, in der Morgensonne glitzernde, wunderschöne Landschaft des Fichtelgebirges und der Oberpfalz.

Kürzlich fand ein Skitourencamp des DAV Hof in den Stubaier Alpen statt. Eine Gruppe von sechs Skitouren-Einsteigern konnten in vier Tagen die Grundlagen und Sicherheitsthemen im Skitourengehen kennenlernen. Auf dem Programm standen die Aufstiegstechniken, Materialkunde, Lawinensuche, Tourenplanung unter Berücksichtigung des Lawinenlageberichtes und natürlich Skitouren im Bereich des Bergsteigerdorfes Praxmar.

Nach den Februar-Stürmen Ylenia, Zeynep und Antonia machten sich die DAVSenioren von Oberkotzau entlang der Schwesnitz nach Wurlitz auf den Weg, unter der Obhut von Helga Pangerl.

Unser Hüttenteam und die Hüttenwarte aus Hof wecken gerade die „Alte Dame“ aus dem Winterschlaf.
Seit dem 18. Februar 2022 begrüßt Euch Michael Riml wieder auf der Winnebachseehütte.
Wir wünschen allen Gästen viel Spaß und immer sichere Bedingungen in der Skitourensaison 2022.

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Newsletter

Ja, ich will den Newsletter mit Terminen und Infos aus der Sektion Hof des Deutschen Alpenvereins.