News zum Thema Jugengruppe

Nachdem der Standort in der Fabrikzeile durch die bevorstehende Auflösung von awalla nicht mehr genutzt werden konnte, hat uns die Meinel-Brauerei einen Standort auf ihrem Gelände angeboten. Anfang Mai wurde der Container mit der Unterstützung der Firma Auto Klug umgezogen und am 18.05.2022 wiedereröffnet. 

Am 11.02.2022 traf sich unsere kleine DAV-Gruppe bestehend aus (Sebastian, Kim, Miwa, Lilli, Stella, Florian, Jan, Joris) bei Familie Schuberth, um unseren 2 tägigen Skitrip nach Oberstdorf zu starten.

Schon mehrfach stand sie auf dem Programm und diesmal konnte die etwas außergewöhnliche Tour endlich stattfinden! Ich, Jugendleiter Raphael, hatte es also auf den Spätherbst abgesehen, auf einsame und farbenreiche Landschaften, besondere Lichtverhältnisse und natürlich gemütliche Winterraumatmosphäre.

Nachdem in den letzten Wochen den Boulder-Container fertig gebaut und die Matten zurechtgeschnitten wurden, konnten diese Woche die Routen geschraubt werden. Der Container war damit fertiggestellt.

Schließlich konnten wir am 29.07.2021 unseren Boulder-Container offiziell einweihen. Zu der kleinen Feier hat Frau Liska Kemnitzer, die Regionalleiterin der VR-Bank Bayreuth Hof, das Förder-Schild überreicht. Außerdem waren alle Unterstützer und Unterstützerinnen eingeladen.

Unsere Crowdfunding-Aktion ist letzte Woche erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt haben wir 4.237 € an Spenden erhalten und die VR-Bank hat uns dafür nochmal mit 1.059 € bezuschusst, sodass wir mit insgesamt 5.296 € einen guten Teil der Anschaffungskosten für den Container bezahlen können.

Die Crowdfunding-Aktion läuft noch eine gute Woche, und wir haben schon fast 4.500 € an Spenden eingesammelt. Jetzt geht es zum Endspurt, um noch die 5.000 €-Marke für das Upgrade zu knacken. Mittlerweile ist auch der bereits bestellte Container geliefert und die Jugendgruppe wird sich in den nächsten Tagen an den Ausbau machen.

Wow !!! Nach ungefähr 4 Wochen haben wir es geschafft und die angestrebte 3.000 € Marke erreicht. Soll heißen dass unser Projekt auf jeden Fall von der VR-Bank bezuschusst wird. Vielen Dank an alle Unterstützer, die uns bis jetzt schon unterstützt haben und natürlich an die VR-Bank!

Innerhalb kürzester Zeit konnten wir die von der VR-Bank geforderten 50 „Fans“ für unser Crowdfunding-Projekt finden und somit die sog. „Finanzierungsphase“ starten. Das bedeutet, dass wir jetzt bis zum 15.06.2021 Zeit haben, mindestens 3000 € an Spenden zu sammeln. Wenn wir erfolgreich sind, wird die VR-Bank jede Spende ab 5 € mit 25% bezuschussen, natürlich auch alles über die 3000 € hinaus.

Um die Zeit bis zum Bau des Vereins- und Kletterzentrums zu überbrücken, möchte die Jugendgruppe kurzfristig eine Kletter-/Bouldermöglichkeit schaffen und brauche eure Unterstützung.

Wir möchten einen Hochseecontainer beschaffen und diesen als Boulder-Container umbauen. Der Container soll mitten in Hof auf dem Gelände von „awalla“ direkt an den Saaleauen aufgestellt werden.