News zum Thema Jugengruppe

Unsere Crowdfunding-Aktion ist letzte Woche erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt haben wir 4.237 € an Spenden erhalten und die VR-Bank hat uns dafür nochmal mit 1.059 € bezuschusst, sodass wir mit insgesamt 5.296 € einen guten Teil der Anschaffungskosten für den Container bezahlen können.

Die Crowdfunding-Aktion läuft noch eine gute Woche, und wir haben schon fast 4.500 € an Spenden eingesammelt. Jetzt geht es zum Endspurt, um noch die 5.000 €-Marke für das Upgrade zu knacken. Mittlerweile ist auch der bereits bestellte Container geliefert und die Jugendgruppe wird sich in den nächsten Tagen an den Ausbau machen.

Wow !!! Nach ungefähr 4 Wochen haben wir es geschafft und die angestrebte 3.000 € Marke erreicht. Soll heißen dass unser Projekt auf jeden Fall von der VR-Bank bezuschusst wird. Vielen Dank an alle Unterstützer, die uns bis jetzt schon unterstützt haben und natürlich an die VR-Bank!

Innerhalb kürzester Zeit konnten wir die von der VR-Bank geforderten 50 „Fans“ für unser Crowdfunding-Projekt finden und somit die sog. „Finanzierungsphase“ starten. Das bedeutet, dass wir jetzt bis zum 15.06.2021 Zeit haben, mindestens 3000 € an Spenden zu sammeln. Wenn wir erfolgreich sind, wird die VR-Bank jede Spende ab 5 € mit 25% bezuschussen, natürlich auch alles über die 3000 € hinaus.

Um die Zeit bis zum Bau des Vereins- und Kletterzentrums zu überbrücken, möchte die Jugendgruppe kurzfristig eine Kletter-/Bouldermöglichkeit schaffen und brauche eure Unterstützung.

Wir möchten einen Hochseecontainer beschaffen und diesen als Boulder-Container umbauen. Der Container soll mitten in Hof auf dem Gelände von „awalla“ direkt an den Saaleauen aufgestellt werden.

Jedes Jahr steht sie auf dem Programm: die mittlerweile fast schon obligatorische Sommerhüttentour der Jugendgruppe. Ziel dieses Jahr, das eine wenig begangene und außergewöhnlichen Alpinlandschaft: Das Leopold-Happisch-Haus im Tennengebirge.

Am Freitag, den 25. Mai fuhren Fabian, Sebastian, Hedda, Martin, Sue, Kim, Madeleine nach Riva del Garda am Gardasee. Nach etwa 6-stündiger Fahrt kamen wir am Campingplatz A Lago an. Dieser liegt direkt am Wasser. Nach dem Einchecken bauten wir schnell die Zelte auf und machten uns ans Grillen. An unserem ersten Tag ging es […]

Ich bin Sebastian Schuberth, 17 Jahre alt und wohne in Oberkotzau. Seit Anfang dieses Jahres bin ich ausgebildeter Jugendleiter beim JDAV Hof. In meiner Freizeit klettere ich gerne, fahre Fahrrad oder gehe zur Feuerwehr.