News zum Thema Mountainbike

Schon seit 2016 hat die DAV Sektion Hof den Bikecheck für ihre Mitglieder im Programm. In Zusammenarbeit mit der Bikestation Hof gibt es die Möglichkeit, dass fachkundige Augen das mitgebrachte Bike sichten, kleine Mängel abstellen, Teile tauschen oder einen Termin für größere Reparaturen vereinbaren.

Was war STADTRADELN?

STADTRADELN war ein Wettbewerb, bei dem es darum ging, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Bei zapfigen Temperaturen trafen sich am Wanderparkplatz in der Vordorfer Mühle, 21 bikesportbegeisterte Frauen und Männer!

Dieses MTB Wochenende konnte nun endlich stattfinden, ursprünglich schon für das Frühjahr 2020 geplant. Eine 12-köpfige Gruppe bezog in Bad Königshofen Quartier, um bei zwei MTB Touren die Region in den unterfränkischen Haßbergen und der Gleichbergeregion im Nachbar-Bundesland Thüringen kennenzulernen.

7 Bikeladies waren nach Heiligenstadt in der Fränkischen Schweiz angereist. Sogar eine Teilnehmerin aus der sächsischen Landeshauptstadt Dresden konnte Gerhard Ried, MTB Fachübungsleiter der Hofer DAV Sektion begrüßen. Es ist bereits das 6. MTB Fahrtechniktraining, dass die DAV Sektion Hof „nur für Bikeladies“ anbietet.

In der Woche vom 22.08.-29.08.2021 wurden, mit dem zweiten Kurs seiner Art, die neuen Mountainbike Fahrtechnik-Trainer-C ausgebildet.

Der Wetzstein, mit seinen 792 m Höhe der höchste Berg im östlichen Thüringen, war das Ziel für sieben radfahrende Hofer Alpenvereinler. Vom Parkplatz Wegespinne nördlich von Lichtenberg ging es auf Wegen unterschiedlichster Beschaffenheit über Lichtenbrunn, Bad Lobenstein, Wurzbach bis nach Lehesten und mit einem längeren Schlussanstieg auf den Wetzstein.

Für diesen Kurz-Transalp war ein guter Trainingsstatus und fahrtechnische Routine Voraussetzung. Nur ca. 20% Asphalt, aber ca. 25 km auf Singletrails. Die Route führte von St. Anton über das Verwalltal in das Paznauntal.

Technikfreaks kamen voll auf ihre Kosten!
Trailwoche für Technikfreaks – unter diesem Motto waren 8 fahrtechnisch versierte Männer in der Stilfserjoch-Region unterwegs!

Neun Schmuggler waren eine Woche unterwegs. Von Garmisch nach Tirano im Valtelina! Etliche Pässe, brutale Anstiege, fordernde Trails und eine „Druckbetankung für alle Sinne“.