Endlich wieder Klettern mit der Familiengruppe… wie lange haben wir darauf gewartet! Bei Sonnenschein zeigte uns Jörg einen schönen Kletterfelsen in Neuhaus bei Windischeschenbach. Trotz des guten Wetters waren wir dort nahezu alleine und konnten die vielen Routen in griffigen Granit ausgiebig beklettern.

Aufgrund von Corona-Hütten-Chaos und den noch großen Schneemengen in den Alpen in diesem Frühsommer konnte der Alpinkletterkurs leider nicht wie geplant in Berchtesgaden stattfinden. Mit dem Rudolfstein war jedoch schnell eine Ausweichmöglichkeit in der Heimat gefunden.

Mit „heißgestricktem Hygienekonzept“ haben die DAV Hof-Seniorenwanderer… nach langer Corona-Lockdown-Pause die Wandersaison 2021 am Freitag, den 28.05.2021 eröffnet.

Da unser Sommerfest das zweite Jahr in Folge nicht in gewohnter Weise stattfinden kann, haben wir für Euch eine aktive Outdoorveranstaltung vorbereitet.

Unsere Crowdfunding-Aktion ist letzte Woche erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt haben wir 4.237 € an Spenden erhalten und die VR-Bank hat uns dafür nochmal mit 1.059 € bezuschusst, sodass wir mit insgesamt 5.296 € einen guten Teil der Anschaffungskosten für den Container bezahlen können.

Die erste mehrtägige Wandertour der Hofer DAV-Sektion führte Mitte Juni zehn gebirgshungrige Alpenvereinler zu einem Kurztrip in die Tannheimer Berge nach Tirol, ermöglicht durch einige Lockerungen von coronabedingten Einschränkungen.

Herzliche Einladung zum nächsten BergSPORTStammtisch am Donnerstag, den 01.07.2021 um 19:30h, der wieder „in Präsenz“ im Jahnheim, Jahnstr. 5 in Hof stattfinden kann.

Klaus Welzel berichtet von einer Alpenüberquerung mit dem Mountainbike „Transalp mit dem MTB – Auf der klassischen Heckmair-Route von Oberstdorf nach Riva am Gardasee“.

Wir können endlich mit unserer Nordic Walking-Runde beginnen. Treffpunkt Donnerstag, 10.6.21 um 18.00 Uhr am Parkplatz Untreusee, Minigolfplatz (Einfahrt Schaumberggrund)

Die Crowdfunding-Aktion läuft noch eine gute Woche, und wir haben schon fast 4.500 € an Spenden eingesammelt. Jetzt geht es zum Endspurt, um noch die 5.000 €-Marke für das Upgrade zu knacken. Mittlerweile ist auch der bereits bestellte Container geliefert und die Jugendgruppe wird sich in den nächsten Tagen an den Ausbau machen.

Mountainbiken im Karwendel- und Wettersteingebirge war für 8 Bikeladies das Thema der „LadyBikewoche in Krün“.