Einträge von Nana Gruchot

,

Winterwanderung der Senioren am Döbraberg

Donnertag, 27.01.2022 – ich schaute morgens aus meinem Schlafzimmerfenster und sah nur „Grau“, schemenhafte Umrisse, leichter Nieselregen, Wetter, dem sich nur Hundehalter verpflichtet fühlen.
Obwohl bis Mittag keine Besserung eintrat, fuhr ich gegen 14:00 Uhr – ich hatte mich ja bei Hans-Werner angemeldet – in Richtung Wanderparkplatz am Döbraberg, in der Erwartung, dass niemand kommen würde. Doch weit gefehlt!

,

Unterwegs im Oberpfälzer Wald

Dieses Jahr führte die fast schon traditionelle Oberpfalztour eine Gruppe unternehmungslustiger Hofer Alpenvereinler im Oktober bei Kaiserwetter ins Zottbachtal bei Pleystein und die Höhenzüge um Georgenberg.

,

Senioren wandern im Frankenwald

Herrliches Herbstwetter, ein goldener Oktobertag, der seinem Namen alle Ehre macht, Sonnenschein, blauer Himmel und angenehme Temperaturen!
25 Seniorinnen und Senioren holten die Herbstwanderung nach, die wegen des Sturmtiefs „Ignatz“ eine Woche vorher abgesagt werden musste.

,

Bergtour auf den Triglav

Er ist der König der Julischen Alpen und mit 2.864 m der höchste Berg Sloweniens. Der majestätische Berg im Zentrum des beliebten Triglav Nationalparks gilt als Wahrzeichen Sloweniens und ziert sogar die Nationalflagge des Landes.

, ,

Wanderung durch Natur und Kultur

Eine herrliche Wanderwoche erlebten 5 Senioren/innen auf dieser Tour.
Erstes Ziel der Reise war Halberstadt. Diese Stadt im Vorharz gelegen, war Ausgangspunkt für einige herrlichen Touren und Besichtigungen.

,

Rundtour durchs Steirische Gebirge

Die Hochschwabgruppe im Herzen der Steiermark war das Ziel von sieben Alpenvereinlern. Start- und Endpunkt der fünftägigen Runde war der Alpengasthof Bodenbauer am Fuße des Hochschwabs im Ilgnertal auf 884m Höhe.